DBAG-Baureihe 670

Technische Daten

Nummerierung: 670 001 006
Stückzahlen: 6
Baujahre: 1996
Höchstgeschwindigkeit: 100 km/h
Leistung: 250 kW
Länge über Kupplung: 16.332 mm
Dienstgewicht: 34,25 t
Hersteller: DWA (Deutsche Waggonbau AG)
Bauart: 1'A'

Geschichte

Die Baureihe 670 ist ein doppelstöckiger, dieselbetriebener Verbrennungstriebwagen der Deutschen Bundesbahn.

Der erste Prototyp wurde 1994 vorgestellt, trug die Ordnungsnummer 670 000 und war komplett rot lackiert. Im Gegensatz zu den sechs Serienfahrzeugen wurde dieser nie für den Personenverkehr zugelassen.

Im Betrieb traten ständig Probleme mit der Klimaanlage sowieder Motorkühlung auf. Auch verfügten die Fahrzeuge über keine Toilette. Zum Bau der angekündigten Nachfolgeserie 670.1 kam es dann aufgrund der vielen Probleme der ersten Serie und Unstimmigkeiten zwischen Hersteller und der Deutsche Bahn AG nicht mehr.





Bilder verfügbar