Baureihe 186 / Traxx 2E

Technische Daten

Nummerierung:
Privatbahnen:
186 101ff
BLS Re 486 501 - 510
metronom 246 001 - 011
285 CBRail 001 - 010
Baujahre: seit 2006
Höchstgeschwindigkeit:
160 km/h(1)
140 km/h(2)
Dauerleistung:
4.200 kW
2.000 kW(3)
Dientstmasse:
85,0 t
86,0 t(3)
Hersteller: Bombardier Transportation



Weitere Daten siehe oben
(1) P-Typen
(2) F-Typen
(3) Diesellok

Geschichte

Zur dritten Traxx-Generation gehört die Traxx F140 MS, die in Deutschland als Baureihe 186 bezeichnet wird. Sie ist eine Viersystemlok für Wechsel- und Gleichstromsysteme mit 5600 kW Nennleistung. Die 186 ist mit verschiedenen Länderpaketen erhältlich.

Geht man nach der Herstellerbezeichnung, handelt es sich bei der BR 186 um eine Güterzuglok, jedoch ist sie dank ihrer nachträglich für Deutschland genehmigten Höchstgeschwindigkeit von 160 km/h auch für Einsätze im Personenverkehr geeignet.

Die Traxx-Plattform wurde von Bombardier nochmals weiterentwickelt und damit kann für elektrische und dieselelektrische Versionen der gleiche Lokkasten verwendet werden. In der Mitte des Maschinenraums gibt es ein Einbaufeld, auf dem entweder ein Dieselmotor oder eine Stromrichteranlage installiert werden kann.