LKM N 4

Technische Daten

Seriennummern: 251001 - 251257
Stückzahlen:
253
Baujahre: 1953 - 1958
Höchstgeschwindigkeit: 30 km/h
Dauerleistung: 66 kW
Länge über Puffer: 6.400 mm
Dientstmasse: 17 t
Hersteller: LKM Babelsberg
Bauart: B-dm

Geschichte

Die N 4 ist eine Weiterentwicklung der O&K-Vorkriegstypen RL 7 bzw. RL 8. Der Rahmen- sowie die Füherhauskonstruktion wurden weiter an die der Einheitskleinlok angepasst.

Mit der Entwicklung und Lieferung der V 10 B endete 1958 der Bau der N 4.