DB-Baureihen 050, 051, 052 und 053

DB-Baureihen 050, 051, 052 und 053

22.06.1975 Rottweil

22.06.1975 Rottweil

Foto: Werner & Hansjörg Brutzer

Abgrenzung zur DRB-Baureihe 52
Da 1968 bei der Umstellung auf das neue EDV-Baureihenschema bereits alle Lokomotiven der DRB-Baureihe 52 ausgemustert waren, waren die Baureihenbezeichnungen 051 bis 053 nicht belegt. So konnten Lokomotiven der Baureihe 50 auch die neue Baureihenbezeichnung 052 erhalten. Aufgrund der nahen technischen Verwandtschaft zwischen den Baureihe 50 und 52 ist die Unterscheidung für Nicht-Spezialisten oft nur anhand der vorhandenen bzw. fehlenden führenden Null und Prüfziffer möglich.

Die ehemalige Baureihe 50 verteilte sich damit wie folgt:
050: 521 Lokomotiven
051: 413 Lokomotiven
052: 450 Lokomotiven
053: 77 Lokomotiven

Bilder verfügbar